Unternehmen Lösungen QM / Zertifikate Projekte Statements News Kunden Partner Jobs
Startseite News

News


Kontakt Impressum Hinweise zum Datenschutz



Pfungstadt, 20. März 2014

VEPRO AG Germany - Erfolgreich in Vietnam
Das „Central Hospital“ in Hue hat sich für die PACS und Workflowlösung von VEPRO entschieden.



Das "Hue Central Hospital" ist mit seinen 2.800 Betten eines der drei größten "Superkrankenhäuser" Vietnams. In den insgesamt 63 Kliniken und sieben Zentren werden jährlich rund 545.000 Patienten betreut und ca. 30.000 Operationen durchgeführt. Hierfür stehen dem Klinikum mehr als 1.600 medizinische Mitarbeiter, darunter ca. 450 Mediziner, zur Verfügung. Neben seiner Funktion als medizinisches Fachzentrum für Mittel-Vietnam, bildet das "Hue Central Hospital" als Medizinische Hochschule auch vietnamesische und ausländische Ärzte aus.

Die VEPRO AG Germany unterstützt das "Hue Central Hospital" beim Erreichen der zukünftigen Ziele:

  • Anwenden des medizinischen Wissens mit Hilfe moderner Diagnostik und Therapie.
  • Einführung effektiver und effizienter Informations- und Kommunikationstechnologie zum Zweck der Verbesserung der operativen und medizinischen Leistungen.
  • Ausbau der medizinischen Aus- und Fortbildung zum Zweck einer verbesserten Versorgungsqualität in Zentral-Vietnam.

Im ersten Schritt erfolgt die Integration eines "Enterprise PACS und Workflow-Managementsystems", dem "VEPRO EMR Manager".

Damit werden die beiden großen Radiologischen Fachabteilungen, Strahlentherapie und Kardiologie sowie die Notaufnahme mit einem hochmodernen VEPRO PACS zur Akquise von Bildern und Sequenzen, sowie zur Speicherung und Diagnostik ausgestattet.

Darüber hinaus unterstützt das integrierte "VEPRO Informations-System VIS" das gesamte Workflow-Management in der Patientenaufnahme, der Ressourcenplanung der Dokumentation erbrachter Leistungen und der Befundschreibung.
Wolfgang Kersten
CSO Chief Sales Officer
Vorstandsmitglied


Wolfgang Kersten
Mitglied des Vorstandes



"Die Umstrukturierung und die Anpassung der Arbeitsabläufe wird eine der großen Herausforderungen sein.

Die Gesamtlösung wird, auch wegen der immensen Einsparungen an Filmmaterial, dazu beitragen, dass der RoI (Return on Investment) bereits nach einem Jahr erreicht sein sollte".

Unterstützt wird Wolfgang Kersten in seiner Aussage durch Herrn Prof. PhD.MD Bui Duc Phu, der sich auf eine langjährige Zusammenarbeit mit der VEPRO AG freut.  Wolfgang Kersten & Prof. PhD.MD Bui Duc Phu (Direktor Hue Central Hospital)




zurück zur Startseite